10.10.2008

judith am 14. Oktober 2008

an Bord: J.+G.
Wind: vom Ufer kommend
Uhrzeit: später Nachmittag, kurz vor Sonnenuntergang

29.9.2008

judith am 3. Oktober 2008

an Bord: J.+G.
Wind: 2-3
Uhrzeit: früher Nachmittag

27.9.2008

judith am 3. Oktober 2008

an Bord: J.+G.
Wind: 1-2
Uhrzeit: rund um 15:00

Dieser Sommer

judith am 10. September 2008

Das war der Segelsommer 2008:

*** viel Wind und hohe Wellen *** viele Gelsen und gutes Essen *** Flitsch, Chita, Ö, Hole und Roli zu Besuch *** Grillerei im Seebad *** anlegen für einen (oder mehrere) Absacker in der Sunset Bar in Podersdorf *** Hans und Birgit waren auch da *** anlegen für einen (oder mehrere) Aperolspritzer in der Mole West in Neusiedl *** und Vale ist auch mitgesegelt *** der kleine Onkel ist gekentert und wieder auferstanden *** Frühstücke in Helmut’s VW-Bus *** wirklich wunderschöne Tage, aber viel zu wenige ***

Und so fühlt sich ein Sommer mit Felicity an (Achtung, mit Musik!):

Ein Suchbild.

judith am 18. Juli 2008

Wo sind Judith und Gerald?

Hustend und schnaufend und total zugestaubt im Schlafzimmer! Renovierungsarbeiten in der Wohnung halten uns derzeit leider vom Segeln ab.

Felicity - seit 15. Juni wieder im Wasser!

judith am 8. Juli 2008

Danke Roli für das Werkzeug, Vale für die Hilfe beim Scheuerleistemontieren und Bstuh für die Aufbauhilfe.

Wieder in Breitenbrunn!

Erste Gäste waren auch schon an Bord: Bstuh, Eva, Bstuh’s Arbeitskollegin (alle drei ohne Wind am 1. Juli) und Olli und Sandra (mit perfektem Wind am 5. und 6. Juli).

Felicity ist auf Wellnessurlaub in Neudorf

judith am 16. Mai 2008

gemeinsam mit ihrer Scheuerleiste und den Genuaholepunkten.

J. in Kopenhagen

judith am 4. Mai 2008

040508_img_4857.jpg

Silvesterurlaub in Lauterbrunnen, Schweiz

judith am 1. Januar 2008

28.12.07-1.1.08

010108-bild.jpg

Saisonende

judith am 2. November 2007

Mast gelegt, Boot gekrant, Putztag eingelegt

böiger Herbstwind

judith am 31. Oktober 2007

Der Hafen ist menschenleer und Boote sind auch nur noch sehr vereinzelt zu sehen.

an Bord mit dicker Vliesschicht und Ölzeug: J. & G.

Nochmal am Abend segeln gehen…

judith am 2. Oktober 2007

… solange das Wetter es erlaubt.

an Bord: J. & G.

021007_leinen1.jpg